Benutzerkennung des Leibniz-Rechen-Zentrums (LRZ)

Eine LRZ-Kennung benötigen Sie zur Benutzung der PCs im Lesesaal oder für das Login in den EZproxy, der Ihnen den Zugriff auf die von uns lizenzierten Datenbanken und Streaming-Dienste auch von zuhause aus oder von unterwegs ermöglicht.

  • Studierende der Hochschule erhalten ihre LRZ-Kennung automatisch bei der Immatrikulation.
  • Lehrende der Hochschule erhalten ihre LRZ-Kennung automatisch zum Dienstbeginn. 
  • Gastnutzer können keine LRZ-Kennung der Hochschule bekommen.

Recherchen im webOPAC der Bibliothek können registrierungsfrei an den Katalog-PCs vor der Theke oder über das Internet am privaten PC vorgenommen werden. Zur Nutzung der Selbstverwaltungsfunktionen oder zum Bestellen von Medien, benötigen Sie Ihre Bibliothekskennung

Weitere Informationen