Virtuelle Ausstellungen

In kurzen Beiträgen berichtete apl. Prof. Dr. Iris Winkler mit Beginn der Nacherschließungsarbeiten des wertvollen Altbestands der Bibliothek aus der Gründungszeit des Königlich Bayerischen Conservatoriums für Musik ab 1846 ff. im Studienjahr 2020/2021 über interessante Fundstücke und Provenienzen auf der Startseite der Bibliothekswebseite. Diese Beiträge sind hier weiterhin zugänglich:

Zum 250. Geburtstag von Ferdinando Paër

Zum Karneval in Turin, Venedig, Mailand und Florenz: Simon Mayrs Ginevra di Scozia

 

 

Beethoven2

Zum Beethovenjahr 2020 präsentierte die Bibliothek auf ihrer Startseite ausgewählte Raritäten aus ihrem Bestand, die hier weiter zugänglich sind:

Folge 1: Die Ausgabe der sechs Streichquartette op. 18 im Oktavformat

Folge 2: Beethoven’s SINFONIEN 1‐9

Folge 3: Beethovens Macbeth und das Klaviertrio op. 70/1

Folge 4: Klavierquintett op. 16 - Quintett Es-Dur für Klavier und Bläser in historischer Aufführungspraxis

Folge 5: Beethoven in Paris

Folge 6: Beethoven in München

 

 

 

 

 

 

 
Portrait Beethovens mit der Partitur zur Missa Solemnis / Joseph Karl Stieler (1781–1858)